Sommer-Objekt

Alphütte aus dem Jahre 1674 - umgeben einer Berglandschaft

 

1
1
2
2
3
3
4
4
5
5
6
6
7
7
8
8
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8

  

Adresse:

3914 Belalp

 

Gemeinde:

Naters

 

Verfügbar:

Sofort

 

Verkaufspreis:

CHF 169`000.--

 


Infos zum Objekt 

 

Das Bergdörfchen auf der Belalp im Orte  Lüsgen  zählte 1996    32 Alphütten. Die ehemalige Pfarreihütte zählt zu den ältesten Hütten in den Lüsgen. Die Alphütte hat eine Binnenschrift aus dem Jahre 1674 mit einem Schnydrig Wappen, siehe Foto.

 

Zu Fuss ist man in 10 Minuten zum einmaligen Aussichtspunkt zum Grossen Aletschgletscher.

 

INFOS zum Haus

- Das Haus hat nach alter Tradition eine Küche mit Ess- und Wohnbereich.

- Zwei Schlafzimmer

- WC

- Unterdach zum Ausbauen

- Ein sehr grosser Keller

 

Die Möbel sind im Verkaufspreis enthalten

 

INFOS zu touristischen Angeboten

In den Sommermonaten gibt es ein Riesenangebot an Wanderungen, Gletscher-, Hütten-, oder Gebirgstouren im und um das UNESCO-Welterbe am Grossen Aletschgletscher. Für die Kinder wartet ein Abenteuerspielplatz und für Mutige das Abenteuer Massaschlucht durch den Grand Canyon der Schweiz.

 

Ein Kulturweg durch die historisch interessanten Gassen von Naters, ein Treffpunkt für Jedermann mit Tennisplatz, Minigolf und Kinderspielplatz im urchigen Dörflein Blatten oder ein Hexenwanderparcours auf dem weiten Plateau der Belalp sind nur einige Gegebenheiten, die aus Naters-Blatten-Belalp einen lustigen Hexenkessel voll Unterhaltung und Spass machen.

 

   
© AlbertImmobilien